FREEDOM OF CHOICE

SICH FREI ENTSCHEIDEN.
Keinerlei Repressalien erwarten, fürchten müssen.
Zäh und hart errungen, wider gewaltige Bevormundung.
Manche erinnern sich noch daran. Auch daran, dass es
gar schnell anders sein kann. Nicht bloss bei nahen und
ferneren Nachbarn.

ramadasasasaysohang

ich denk an dich ..
eines sommers ..
wir waren jung ..
voller sonne ..
herz auf der zunge ..
getragen ..
herrliche frauen ..
umarmung aus dem mittelpunkt ..
your
s

 .

.

.

.

(für ulrike, 7/8/21)

für FM, eine Linie [5.Juni]

mir bleibt der Blickkontakt, keine Fotos davon,
mir bleibt die Wärme der gereichten Hand, kein Bild davon,
mir bleibt lichtes Lachen hinter langen Stirnfransen, aufmüpfig,
mir bleibt ein Auftrag, lebendig.

 

 

[@ Susanne Toth  5.6.2021]

 

Hans Sachs

 
Text: Susanne Toth • Lesung: Katharina J. Ferner • Video: Mark Daniel Prohaska •

FREE

WE WERE THE MAGIC
NOT YOU
NOT ME
WE WERE
THE MAGIC OF LOVE
 

Willkommen

Im Licht dieses Winters
🌲💛🌳
Klar und stark ist die neue
Melodie der Sterne im Innen tief
drinnen vereint und wandelbarer denn
je das Nackte ist Kleid im höchsten Glanz

 
 
 
[22.12., 06:08] susanne toth: